Schulnetzwerk

  • Ihr Schulnetzwerk funktioniert nicht so, wie es soll?
  • Ständig sind Ihre Endgeräte (Notebooks oder Rechner) verkonfiguriert?
  • Die Installation von Software auf allen Geräten ist eine Tortur?
  • Sie möchten eigentlich unterrichten und nicht ständig ihre Rechner pflegen?

Eine mögliche Lösung könnte der iserv-Portalserver sein. Er kommt aus Niedersachsen, wurde an der Schule für die Bedürfnisse von Schulen entwickelt und ist für geübte Windowsbenutzer ohne Weiteres zu pflegen. Updates und Wartung des iserv übernimmt die iserv-GmbH aus Braunschweig für Sie. Dafür entstehen jährliche Kosten in Höhe von ca. 0,70-1,20ct je Schüler.

Mit dem iserv können Sie u.a.:

  • Software verteilen: Sie stoßen z.B. die Installation von Microsoft-Office auf dem iserv per Klick a und alle Rechner im Netzwerk erhalten automatisch eine Installation (vorhandene Lizenzen vorausgesetzt)
  • Rechner zentral installieren: Auch Betriebssysteme lassen sich ohne Ihren Eingriff installieren – sogar von zu Hause aus!
  • sich per E-Mail und Foren austauschen
  • Klassenarbeitspläne erstellen
  • Ihre Schultermine verwalten
  • u.v.m.

Alles ist über eine leicht verständliche deutsche Oberfläche bedienbar. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, um die Funktionen des iserv live zu erleben. Wir beraten sie auch bei der Einführung des iserv an Ihrer Schule.

 

© rieckenm