Radio CAG sendet von der „Didacta“ in Hannover

Live-Sendung der Radio AG auf der "Didacta"

von links: Ingolf-Wolfgang Schröder (Leiter des Medienzentrums CLP), Stefan Lücking (Lehrer),
Maik Hermes, Adelina Bileviciute, Jana-Cathrin Meiners, Maximilian Ehlert (alle 10. Klasse)

(Foto: Moritz Feldhaus)

Die Freude war groß im Redaktionsraum von Radio CAG im Medienzentrum Cloppenburg, als die gute Nachricht vergangene Woche eintraf. Die Arbeitsgemeinschaft des Clemens-August-Gymnasium Cloppenburg ist vom Verein „n-21: Schulen in Niedersachsen online“ ausgewählt worden. Drei Tage lang, vom 25. bis zum 27. Februar, werden die jungen Journalisten als „rasende Reporter“ auf der Bildungsmessen didacta 2015 in Hannover unterwegs sein. Mit dabei sind Adelina Bileviciute, Jana-Cathrin Meiners, Maik Hermes und Maximilian Ehlert sowie der Lehrer Stefan Lücking.

Ausgestattet mit Presseausweisen wird das Team Seite an Seite mit Funk und Fernsehen live über Themen wie z. B. digitale Bildung, Inklusion in Schulen und Lebenslanges Lernen berichten. Über 800 Aussteller wollen sich mit Fachgesprächen und Workshops in fünf Bereichen präsentieren: Kindertagesstätten, Schulen und Hochschulen, neue Technologien, berufliche Bildung sowie Qualifizierung und Ministerien, Institutionen und Organisationen. Erwartet werden mehr als 80 000 Besucher.

In den ersten beiden Tagen werden die Schülerinnen und Schüler vorwiegend Interviews durchführen, aufzeichnen und bearbeiten, die dann als Podcast abrufbar sein werden. Höhepunkt wird eine zweistündige Web-Radio-Sendung sein. 

LIVE
Wann: Freitag, 27.02.2015

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Zu hören auf http://schulinternetradio.de/ > Play-Button

Sämtliche Livesendungen der Radio-AG des CAG finden Sie hier!