OM Filmklappe 2014

Die Filmklappe Oldenburger Münsterland – Geschichten erzählen mit der Kamera.

Oldenburger Münsterland Filmklappe 2013/14

Im Schuljahr 2013/2014 können Kinder und Jugendliche aus den Landkreisen Vechta und Cloppenburg mit selbst gedrehten Videofilmen an unserem Kurzfilmwettbewerb Oldenburger Münsterland Filmklappe teilnehmen. Egal ob als Produktion einer Klasse, einer Film-AG, einer Kindergartengruppe oder von Hobby-Filmern.

 
Wichtig!
Der Film muss in diesem Schuljahr produziert oder – wenn im letzten Schuljahr angefangen -beendet worden sein. Die Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt der Filmproduktion noch eine Schule bzw. eine Kindertagesstätte/einen Kindergarten besucht haben.
 
Einsendeschluss: 15. September 2014
 
Der Filmbeitrag kann ein Kurzspielfilm, eine Dokumentation, eine Reportage oder ein Trickfilm sein. Das Filmthema kann frei gewählt werden. Entscheidend ist: Der Film sollte eine nachvollziehbare Geschichte erzählen und den Einsatz filmischer Gestaltungsmittel erkennen lassen.
 
Wer Beratung oder Unterstützung für die Filmproduktion benötigt, kann sich an das Medienzentrum in seinem Landkreis wenden. Unter bestimmten Bedingungen stehen dort nach Absprache auch Videoausrüstungen und Schnittplätze zur Verfügung.
 
Hinter diesem Link sind die Sieger von der letzten Preisverleihung, welche im CineCenter Cloppenburg statt fand, zu finden.
 
Formulare:

Fortbildungsangebote für das neue Schuljahr

Im Medienzentrum Cloppenburg bieten wir für das Schuljahr 2013/2014 eine Reihe von Fortbildungen an, für die Sie sich auch über die offzielle Veranstaltungsdatenbank (VeDab) anmelden können und so gleichzeitig in den Genuß eines Nachweises dieser Maßnahme kommen.

Sie finden die aktuellen Fortbildungen in nachfolgender Liste. Unter dem jeweils angegebenen Link "Anmeldung" gelangen Sie direkt zum entsprechenden Angebot in der VeDab. Klicken Sie dort einfach auf den Link "Online-Meldung".

„Fortbildungsangebote für das neue Schuljahr“ weiterlesen

Kurzfilmwettbewerb: Ganz schön anders

Filmteams gesucht Was ist normal? Was ist anders? Seid Ihr anders als die anderen? Wir suchen nach spannenden Geschichten über Menschen, die anders sind. Wer würde in Eurem Film eine Hauptrolle spielen: die rothaarige Rollstuhlfahrerin, die Model wird, die vegane Metzgerstochter, die Zootiere befreit oder der schwule Polizist, der sich in seinen Chef verliebt hat?

»Ganz schön anders« ist das Motto des Kurzfilmwettbewerbs gegen Ausgrenzung und für Inklusion. Ob Ihr einen Werbeclip, einen Spielfilm oder einen Trickfilm übers Anderssein dreht, bleibt Euch überlassen.

„Kurzfilmwettbewerb: Ganz schön anders“ weiterlesen

DVD Empfehlung – Mai 2013

COTTON MADE IN AFRICA

Die save our nature foundation hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kino und Filmkultur ihr erstes Mediendossier für den Schulunterricht produziert. Es enthält den Dokumentarfilm COTTON MADE IN AFRICA, der speziell für den Schulunterricht produziert wurde, um SchülerInnen das Thema Fair Trade und ethischen Konsum anhand eines konkreten Projekts näher zu bringen. Es enthält darüber hinaus umfangreiches didaktisches Informationsmaterial als Print- und pdf-Version, um das Thema ausführlich im Unterricht vor- und nachzubereiten. 

Themenspektrum: Afrika, Entwicklungshilfe, Hilfe zur Selbsthilfe, Globalisierung, internationale Arbeitsteilung, ethischer Konsum, Landwirtschaft Fairer Handel, Nachhaltigkeit, Ökologie, Ökonomie, Biodiversität, Social Business, Umwelt, Verantwortung, Werbung, Marketing 

Fächerspektrum: Politik, Geographie, Wirtschaft, Sozialkunde, Philosophie, Ethik, Religion, Informatik, Deutsch, Erziehungswissenschaft, Psychologie, Recht, Biologie, Chemie

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Schöne digitale Schulwelt….. aber was ist eigentlich mit den Daten???

Schulen kommen heutzutage nicht mehr ohne den Einsatz von digitalen Medien, insbesondere der des Computers aus. Überall im schulischen Alltag, ob in der Schule und zu Hause, begegnen wir dem Computer und nutzen ihn selbstverständlich für schulische Zwecke. Wir erarbeiten Arbeitsblätter, schauen uns Filme an, pflegen die Schulhomepage und verwalten die Daten unserer Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigter. 

„Schöne digitale Schulwelt….. aber was ist eigentlich mit den Daten???“ weiterlesen