Fortbildungsangebote für das neue Schuljahr

Im Medienzentrum Cloppenburg bieten wir für das Schuljahr 2013/2014 eine Reihe von Fortbildungen an, für die Sie sich auch über die offzielle Veranstaltungsdatenbank (VeDab) anmelden können und so gleichzeitig in den Genuß eines Nachweises dieser Maßnahme kommen.

Sie finden die aktuellen Fortbildungen in nachfolgender Liste. Unter dem jeweils angegebenen Link "Anmeldung" gelangen Sie direkt zum entsprechenden Angebot in der VeDab. Klicken Sie dort einfach auf den Link "Online-Meldung".

  1. 18.9.2013: Unterricht interaktiv: "Der Einsatz digitaler Medien und interaktiver Technik ohne didaktische Konzepte macht in Schule wenig Sinn. In dieser Veranstaltung sollen Beispiele zur effektiven Gestaltung von Unterricht erörtert werden." (Referent: Wolfgang Schröder) – Anmeldung
  2. 29.9.2013: Die eigene Schulhomepage mit WordPress: "Die Teilnehmenden erfahren in dieser Fortbildung, wie einfach es auch für den technischen Laien ist, eine ansprechende Homepage mit WordPress zu gestalten. Dabei finden vor allem schulische Belange Berücksichtigung. Es wird praktisch mit einem WordPresssystem gearbeitet." (Referent: Maik Riecken) – Anmeldung

wordpress

  1. 16.10.2013: Aktive Medienarbeit / apparative Bühnentechnik: "Inhalte ins rechte Licht setzen… Darstellendes Spiel und Bühnenaufführungen mit audiovisuellen Mitteln." (Referent: Wolfgang Schröder) – Anmeldung
  2. 23.10.2013: Datenschutz an Schulen: "Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung in die grundsätzliche, rechtstaatliche Konstruktion des Datenschutzes. An konkreten Fallbeispielen aus der Schulen werden mögliche Vorgehensweisen und Lösungen diskutiert."Anmeldungdatenschutz
  3. 5.2.2014: Die eigene Schulhomepage mit WordPress: "Die Teilnehmenden erfahren in dieser Fortbildung, wie einfach es auch für den technischen Laien ist, eine ansprechende Homepage mit WordPress zu gestalten. Dabei finden vor allem schulische Belange Berücksichtigung. Es wird praktisch mit einem WordPresssystem gearbeitet." (Referent: Maik Riecken) – Anmeldung
  4. 12.2.2014: Unterricht interaktiv: "Der Einsatz digitaler Medien und interaktiver Technik ohne didaktische Konzepte macht in Schule wenig Sinn. In dieser Veranstaltung sollen Beispiele zur effektiven Gestaltung von Unterricht erörtert werden." (Referent: Wolfgang Schröder) – Anmeldung
  5. 12.3.2014: IServ für Anwender: "Die Schulnetzwerklösung "IServ" ist an niedersächsischen Schulen weit verbreitet. Oft wird nicht das volle Potential des Systems genutzt, weil wichtige Funktionen nicht bekannt sind oder eine eventuelle Schule schon zu weit zurückliegt." (Referent: Maik Riecken) – Anmeldung
  6. 23.4.2014: Aktive Medienarbeit / apparative Bühnentechnik: "Inhalte ins rechte Licht setzen… Darstellendes Spiel und Bühnenaufführungen mit audiovisuellen Mitteln." (Referent: Wolfgang Schröder) – Anmeldung
  7. 14.5.2014: Datenschutz an Schulen: "Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung in die grundsätzliche, rechtstaatliche Konstruktion des Datenschutzes. An konkreten Fallbeispielen aus der Schulen werden mögliche Vorgehensweisen und Lösungen diskutiert."Anmeldung
  8. Auf Abruf: Filmgestaltung: "Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, eine Videokamera sinnvoll einzusetzen und mit filmgestalterischen Mitteln einen kurzen Videoclip zu erstellen" (Referent: Thomas Ast) – Anmeldung