Einsatz von Tablets im Deutschunterricht

Immer mehr Kinder und Jugendliche in Deutschland benötigen als Schlüssel für Bildung und Integration dringend Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache – besonders in Willkommensklassen. Der Fortbildungsbedarf deutscher Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Fremdsprache steigt deshalb bedeutend an. Der Einsatz von Tablets kann dabei einen positiven Effekt auf den Lernerfolg haben, wie ein Pilotprojekt des Goethe-Instituts in Nordwesteuropa gezeigt hat. Aus diesem Grund starten das Goethe-Institut und Apple Solution Experts Education die Initiative „DaF/DaZ digital” – ein Bildungspaket für Lehrkräfte und Schüler, das das Unterrichten von Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache (DaF/DaZ) unterstützt.

Termin
Goethe-Institut Bremen Freitag, 10. Juni 2016, 14:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.