Letzter Aufruf zu den SchulKinoWochen 2018

DER KINOSAAL WIRD ZUM KLASSENZIMMER
Anmeldungen für SchulKinoWochen in Cloppenburg noch bis zum 16.02.2018

 

  • SchulKinoWochen in Cloppenburg vom 26. Februar bis 02. März 2018
  • Über 2000 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte haben sich schon angemeldet
  • Online-Anmeldung auf www.schulkinowochen-nds.de bis zum 16.02.2018
  • Über 100 empfehlenswerte Filme für alle Schulformen und Altersstufen

„Letzter Aufruf zu den SchulKinoWochen 2018“ weiterlesen

5. Niedersächsischer Schulbibliothekspreis

Das Netzwerk Niedersächsischer Schulbibliotheken und das Niedersächsische Kultus-ministerium suchen unter dem Motto „Geschichten aus eurer Schulbibliothek –
Sagt’s mit einer Fotostory“ die besten Fotostorys aus niedersächsischen Schulbibliotheken.

Einsendeschluss: 31. August 2018

Die drei von einer Jury prämierten Gewinner-Fotostorys werden im Rahmen des
"6. Niedersächsischen Schulbibliothekstags" ausgezeichnet, der am 19. September 2018
in Walsrode stattfindet.

Weitere Informationen unter folgendem Link: Schulbibliothekswettbewerb 2018

Nominierte Filmbeiträge von der regionalen Filmverleihung 2016/17

Wahrscheinlich wartet ihr schon gespannt darauf, wer wohl in diesem Jahr bei der Niedersachsen Filmklappe als Sieger oder Siegerin hervorgehen wird. Gewonnen habt ihr ja alle schon, aber wer kann sich nun auch auf Landesebene behaupten? Die Entscheidung fällt am 08. Februar 2018 in Aurich. Um euch die Wartezeit etwas zu verkürzen, könnt Ihr Euch nun alle nominierten Beiträge unter folgendem Link ansehen:

nominierten Beiträge

SchulKinoWochen Niedersachsen 2018

Ab Mitte Dezember haben Sie als Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit, sich hier über das umfangreiche Film- und Fortbildungsangebot der 13. SchulKinoWochen zu informieren und sich für einen der mehr als 100 Filme >> anzumelden. Anmeldungen sind nur online möglich. Der ermäßigte Eintrittspreis liegt bei 3,50 Euro pro Schüler, für Lehrkräfte ist der Eintritt frei. 100 Kinos zeigen unterrichtsbezogene Spiel-, Animations-, Dokumentar- und Kurzfilme für alle Altersstufen und Schulformen.

Das Team der SchulKinoWochen berät Sie gerne und freut sich auf Ihre Anmeldungen. Sollte es dabei zu Problemen kommen, nehmen Sie bitte per E-Mail oder telefonisch Kontakt (Region 2) mit uns auf.

Antworten finden Sie auch unter Häufig gestellte Fragen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Dt. Jugendfotopreis 2018

Der Deutsche Jugendfotopreis 2018 ist bereit zum Start! Wir hoffen, du auch. Das Upload-Portal ist ab sofort aktiviert. Wir freuen uns auf deine Bilder, ob zum Jahresthema… oder eben auf ganz andere Motive. Du kannst dich von den Fotos anregen lassen, die in den letzten Jahren gewonnen haben. Aber ehrlich gesagt, schau lieber nach vorne, nimm deine Fotos, die du besonders magst und die dir wichtig sind – und schick genau diese Fotos ein. Denn für deine besten Bilder machen wir den Deutschen Jugendfotopreis. Hast du Ideen und Anregungen? Melde dich einfach.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte von der Veranstalterhomepage: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum​

Der Einsendeschluss ist der 15. März 2018.

Deutscher Generationenfilmpreis 2018

Der Deutsche Generationenfilmpreis geht in eine neue Runde. Teilnehmen können Filmschaffende der Altersgruppen bis 25 und ab 50 Jahre. Thematisch bestehen keine Einschränkungen. Mit dem Jahresthema »Rebellion und Widerstand – Visionen für eine bessere Welt« richtet der Wettbewerb den Blick auf Protestbewegungen und ihre Protagonisten und Zeitzeugen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte von der Veranstalterhomepage: Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum​

Der Einsendeschluss ist der 15. Januar 2018.

Deutscher Jugendfilmpreis 2018

Es ist so weit: Der Deutsche Jugendfilmpreis geht in seine 31. Runde. Ab sofort könnt ihr euch wieder mit euren Filmen am Wettbewerb beteiligen und Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro abräumen. Die Ausschreibung läuft bis zum 15. Januar 2018. Es bleibt euch also noch genug Zeit, um zur Kamera zu greifen und einen eigenen Film zu produzieren. Wie immer gibt es den offenen Wettbewerb ohne inhaltliche Vorgaben und das neue Jahresthema "Wir müssen reden". Informationen und Tipps zum Mitmachen gibt es auf www.deutscher-jugendfilmpreis.de. Wir freuen uns auf eure Arbeiten. Der durchgeführte Wettbewerb wird vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum veranstaltet. Der Förderer ist das Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. 

Kurzfilmwettbewerb: ganz schön cool

Was ist eigentlich cool, geil oder nice? Und wie wird man es? Braucht es zum Coolsein gutes Aussehen und Erfolge in der Schule? Oder steckt mehr dahinter? Wen findet ihr cool? Die Einzelgängerin, die ihr Ding durchzieht und sich nichts gefallen lässt. Menschen, die für Umweltschutz kämpfen oder im Rollstuhl Leistungssport machen? Gesucht werden spannende Geschichten über alles, was (un-)cool ist. Spielfilm oder Doku, Comedy, Animation oder Musikvideo – alles ist möglich.

Weitere Informationen findet Ihr HIER !