Deutscher Jugendfilmpreis 2017

Jahresthema: „Menschen, Monster, Filmtalente“
Allgemeiner Wettbewerb: "Freie Themenwahl"

Preise im Gesamtwert von 13.000 Euro

Einsendeschluss: 15. Januar 2017

Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Der Deutsche Jugendfilmpreis wird seit 1998 gefördert vom:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Veranstalter:
 
Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF)
Kooperation/Unterstützung: 
Hallisches Institut für Medien (HIM) e.V.,
Projektebüro Dialog der Generationen

Anschrift
Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF)
Video der Generationen
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Telefon: 0 21 91 – 794 238
Telefax: 0 21 91 – 794 230
E-Mail: jugendfilmpreis@kjf.de
HomepageDeutscher Jugendfilmpreis

© paetowd

zurück